Sonnabend, 18. Januar 2020, 20 Uhr
Glückauf-Saal, An der Marktkirche 7

 

Double Drums


Willkommen in der Welt des Rhythmus‘: In seinem Programm „Groove Symphonies“ entfacht das preisgekrönte Percussion Duo auf über 100 Schlaginstrumenten und Alltagsgegenständen ein wahres Rhythmusfeuerwerk. Klassik, Pop und Weltmusik werden verschmolzen und gepaart mit ansteckender guter Laune und kurzweilig-witzigem Entertainment. Mit ihrer locker-sympathischen Art nehmen die beiden Vollblutmusiker Alexander Glöggler und Philipp Jungk die Zuschauer mit in ihren Rhythmuskosmos: Bildstarke Filmmusik trifft auf atemberaubende Trommelkunst, Rhythmussymphonien auf Duelle mit Kochtöpfen und Verkehrsschildern.
Dass Schlagzeug, Trommeln, Marimbas, von Könnern bedient, verblüffende Klänge entwickeln, verwundert nicht. Dass aber der Einkauf im Baumarkt einen geradezu abenteuerlichen Sound hervorbringen kann, fasziniert selbst Kenner.
Ein musikalisches Spektakel für alle Altersklassen, ausgezeichnet mit dem bayerischen Kunstförderpreis.

Mehr unter www.doubledrums.com