Sonnabend, 12. Februar 2022, 20 Uhr
Glückauf-Saal, An der Marktkirche 7

 

Uli Masuth - Kabarett

Unser Grund für die Absage


Nach dem gelungenen Start ins Programmjahr 2022 haben wir mit viel Optimismus auf die weiteren Abende geschaut. Wir konnten davon ausgehen, auch bei steigenden Coronazahlen die geplanten Veranstaltungen durchführen zu können. Nun müssen wir die Kabarett-Veranstaltung allerdings absagen.
Potentielle Zuschauer/Mitglieder hatten gestern aufgrund eines geplanten Besuchs der Veranstaltung im Netz recherchiert und anschließend Kontakt mit dem Vorstand aufgenommen. Die Rede, die Herr Masuth am 20.11.2021 in Jena auf der Querdenkerdemonstration gehalten hat, macht dessen politische Grundhaltung deutlich. (Zum Facebook-Video)
FoKuS will kein Forum für diese Haltung, die auch in anderen Beiträgen im Internet zu finden ist, geben. Der Vorstand hat daher die Absage der Veranstaltung beschlossen.
2012 war Uli Masuth bereits bei FoKuS zu Gast. Damals hatte er gute Kritiken und bei FoKuS war er auch gut angekommen. So sprach nichts dagegen, ihn nach mehreren Jahren wieder einzuladen, ursprünglich schon ins Programmjahr 2020.
Wir danken für die Hinweise, die uns zu einer Absage der Veranstaltung bewogen haben.